crystall-wall-n-r100

Die magischen Kräfte der Kristalle

*Buchtipp

Die höhere Evolution arbeitet mit mehr als einer Energie-Ebene – im Gegensatz zu unserer Wissenschaft, die überhaupt nur eine Energie-Ebene kennt.

Darum behauptet unsere Wissenschaft auch, dass es kein Perpetuum Mobile geben kann, obwohl jedes lebende Wesen perpetuelle Eigenschaften hat und seine unsterblichen Lebens-Energien durch das Chakra-System von höheren Energie-Ebenen bezieht. Zum Beispiel hat eine genaue Messung der Energie-Bilanz beim Menschen gezeigt, dass er mehr Energie verbraucht, als er durch Nahrung aufnimmt – die Differenz kann nur von höheren Energie-Ebenen kommen.

Energie-Kristalle der höheren Evolution sind natürliche Kristalle, deren Struktur Energie-Strings zwischen mehreren Energie-Ebenen enthält.

8916.jpg

„Es gibt mehrere unabhängige Quellen, die davon sprechen, dass es in Atlantis eine hochentwickelte Kristall-Technologie gab und die Menschen sogar Flug-Geräte hatten, die ihre Energie von Energie-Kristallen bezogen. König Salomon soll noch so ein Flug-Gerät besessen haben und im Buch „Chronik von Akakor“ der Vor-Inka-Zeit wird das gleiche von Lhasa berichtet, der damit nach Tibet flog zu der Stadt, die heute noch seinen Namen trägt.“

maya.jpg

„Wahrscheinlich sind einige der in Maya-Ruinen gefundenen berühmten Kristall-Schädel, wie der Mitchel-Hedges Schädel, in Wirklichkeit Photon-Computer aus der Zeit von Atlantis, die als multistrukturelle Energie-Kristalle hergestellt wurden. In diesem Fall enthalten sie das gesamte Wissen der Menschheit dieser Zeit, das nur darauf wartet, von uns entschlüsselt zu werden. Aber vorher müssen die Menschen erst ihre wahre Natur erkennen und das know-how erwerben, um sie wieder zu aktivieren.“


Kristalle und Spirituelles

bergkristall artwork.jpg

Was macht die Energie der Kristalle aus? Tatsache ist, dass ohne Kristalle, kein Computer, kein Handy, keine Quarzuhr, kein GPS, kein Satellit, kein Radio, kein Bankautomat und kein Fernseher funktionieren würde. Soweit die schulwissenschaftlich konforme Seite. Über dieses Wissen hinaus gehen die Forschungen und Erfahrungen etlicher Einzelpersonen. Jeder Aurasichtige kann z.B. bestätigen, dass Kristalle die Aura des Menschen leiten bzw. verstärken. Hiermit wird klar, dass Kristalle zur Beeinflussung aurischer Energien benutzt werden können. Die Echtheit und Energie der Naturkristalle lässt sich nicht synthetisch herstellen. Zwar ist wissenschaftlich gesehen ein synthetischer Kristall von der Kristallstruktur identisch mit dem eines natürlichen Kristalls, aber diese haben ein anderes energetisches Muster. Synthetische Steine sind energetisch tot.

Kristalle haben unsichtbare energetische Eigenschaften – die Kristalle sind so unterschiedlich wie wir Menschen!
Der äußere Schein kann trügen – ganz wie bei uns Menschen. Man erlebt öfters, das gerade die unscheinbaren Kristalle am meisten Energie haben. Alle Kristalle geben in unterschiedlicher Weise elektromagnetische Energie ab oder nehmen diese auf und wirken daher jeweils auf ganz eigene Art auf den Menschen. Platziert man Steine auf den Energiezentren (den so genannten Chakren), z. B. den Händen, Füßen, der Stirn, dem Nacken, Solarplexus, Bauch oder Unterleib, können sie ihre Urkräfte voll entfalten.

11146614_440940969420539_4403590299995918503_n.jpg

Die Kristallschwingungen der Gesteine kann man als mentales Reisemittel oder Zubringer verwenden, und somit sind Kristalle ein Kontakthilfsmittel, ein Transmitter in die „paranormale Welt“.

Die Energiekristalle, die den persönlichen Wachstums- und Transformationsprozess unterstützen, sind ein Geschenk und ein Segen für jeden Einzelnen in dieser Zeit. Sie geben die entsprechende Energie kraftvoll und intensiv an den Träger und das Umfeld ab. Neben der kraftvollen Licht- und Energieübermittlung könne die Kristalle eine dauerhafte Reinigung bewirken. (Alle Energiekristalle sind klar und durchsichtig.)


Wärmstens Empfohlen:

Quellen und weiterführende Links: naturkristall.de | energie-durch-steine.de | vikara.de | lippert-verlag-ch.jimdo.com | paranormal.de

One thought on “Die magischen Kräfte der Kristalle”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s