conscious-wall

Es geht um unser Bewusstsein!

mediareality.jpg

Von überall schwappt es herein. Täglich werden wir mit neuen Informationen nahezu bombardiert. Und auch die alternativen Medien, Freiheitsmedien genannt, geben ihren Senf dazu. Neue Weltordnung, Chemtrails, HAARP & Co, immer wieder wird uns gezeigt, wie schlecht die Welt sei. Macht Sie das nicht nachdenklich?

Was die meisten nicht sehen, ist dass solche Szenarien entworfen wurden, um das Bewusstsein fixiert und gefangen zu halten. Wer sich in diesen Informationskonstrukten hineinbegibt, ohne den Blick für das große Ganze, kann nicht anders als in eine negative Haltung zu fallen. Ich möchte in diesen wenigen Sätzen den Lesern und Leserinnen nochmal ausdrücklich darauf aufmerksam machen, dass dies Absicht ist und es nicht darum geht, Sie bestmöglich zu informieren.

how-does-the-mainstream-media-use-social-media.jpg

Was nun leider auch passiert, ist, dass selbst bei vermeintlich positive Meldungen, also Meldungen die wir als positiv einstufen könnten und sie damit positiv zu unserer Realität erklären würden, eine negative Haltung eingenommen wird. Es werden zum Beispiel Gedanken geglaubt wie „..denen geht es nur ums Geld“ oder „..die wollen uns doch nur vergiften“ und viele mehr. Von vornherein neue Informationen mit diesen Glaubenskonstrukten abzuwedeln, ist eine Konditionierung entgegen des Heilungsprozesses, also eine Verzögerung. Und ganz nebenbei programmieren Sie damit auch noch Ihr Unterbewusstsein. Was ich damit sagen möchte, bleiben Sie offen!

decoding1_t2.jpg

Ich bin aber ebenso davon überzeugt, dass solche Nachrichten als „Startschuß“ für das geistige Erwachen gebraucht werden können. Trotzdem sehe ich aber viele Konstrukte, die darauf abzielen, die Menschen in einer negativen Haltung festzuhalten und Proteste etc. zu provozieren. Es geht nicht um die NWO, Chemtrails oder Flüchtlinge, solche Szenarien sind lediglich vorgeschoben, sondern nur um Ihr Bewusstsein. Darum ging es immer, auch der 2. Weltkrieg war beispielsweise ein Krieg des Bewusstseins. Ob Panzer, Schützengräben oder die V1, solche Konstrukte wurden für den Verstand (Ego) vorgeschoben, um Energie zu beziehen.

matrx world events.jpg

Vielen von uns dürfte mittlerweile klar geworden sein, dass nach der Kapitulation (Kapitulation d. Bewusstseins) die größte geistige Manipulation, nicht nur an uns (Schuld), sondern an der ganzen Welt stattfand und immer noch stattfindet. Selbst die Protagonisten „im Spiel“ von damals, wie Roosevelt, Churchill und Co. dachten, dass sie einen materiellen Krieg führen würden. Aber die Wirklichkeit ist mental, und genau darum ging es für den Beobachter.

Warum erzähle ich Ihnen das alles? Werden Sie sich bewusst, dass Sie sich in einem Spiel befinden, welches „wirk-lich“ erscheint, aber aus der Phantasie von anderen entspringt! Es wird alles getan werden, um es noch dramatischer aussehen zu lassen. Wenn Sie dem aber die Bedeutung entziehen -> Game over!

Wer in einer negativen Haltung verharrt, sägt an seinem eigenen Stuhl

Hier ist ein Geheimnis, Sie können jede Information die in Ihr Gewahrsein kommt, ob sie noch so negativ scheint, für sich ins Positive wandeln, also eine andere und jetzt gebrauchte Bedeutung geben. Sie geben ständig Bedeutung. Auch wenn Sie sich dessen nicht bewusst sein sollten und sich einfach ihren Emotionen hingeben, geben Sie jeder Information in Ihrem Leben Bedeutung.

Ein abschließender Gedanke / Vision

There are many layers of ourselves that are within unity consciousness, we are the light and always have been. We are whole, we are divine and infinite, don’t be fooled by the illusions of this earthly life.:

Das absolute Gewahrwerden mit absoluter Bedeutung dieses „Spiels“, das wir schon so lange unwissentlich spielen, stellt die Transformation dar, bzw den Abschluß. Dieses wird von einem Moment auf den anderen passieren, in dem wir unsere Körper ablegen und dorthin zurückkehren, wo wir herkamen. Dieser Moment des Gewahrwerdens, in welchem uns absolute Klarheit durchfließt, was für ein Spiel wir gespielt haben und wer diejenigen sind, die sich die ganze Zeit über versteckt haben, stellt den Höhepunkt der Existenz des Kosmischen Menschen dar. Das ist überhaupt der „geistige Moment“. Alles was danach kommt wird nicht mehr an diesen Moment heranreichen können, aber trotzdem immer noch voller Fülle sein.

Mich beschleicht ein Gefühl, dass wir vielleicht genau aus diesem Grund „es“ zugelassen haben … um diesen Moment zu erleben? Warten Sie nicht auch schon sehnsüchtig darauf?

//Niluxx

..und verlernen Sie Ihr Lachen nicht, Sie werden es bald brauchen!