Unser unbewusste Geist kann einen Lügner enttarnen, selbst wenn der bewusste Verstand versagt!


Wenn es darum geht, einen Betrug zu erkennen, können Ihre automatischen Assoziationen genauer sein, als der bewusste Gedanke, um Lüge von Wahrheit zu unterscheiden, gemäß einer Studie, veröffentlicht im Journal „Psychological Science“, einem Journal der „Association for Psychological Science“.

https://img4.picload.org/image/roolraig/56474dfe3453.jpg

Die Ergebnisse legen nahe, dass der Verstand unsere Fähigkeit behindert, zu erkennen, ob jemand lügt, vielleicht weil wir dazu neigen, Verhaltensweisen zu suchen, die bei Lügnern angeblich stereotypisch sind, wie abgewendete Augen oder Zappeln. Aber jenes Benehmen kann nicht tendenziell bezeichnend dafür stehen, ob es sich um eine unzuverlässige Person handelt.

https://img4.picload.org/image/roolraip/z7654gfndgg56.jpg

„Unsere Forschung wurde durch das Rätsel und den konsequenten Fund angetrieben, dass wir Menschen sehr schlechte Lügendetektoren sind. Wir liegen bei nur etwa 54 % Genauigkeit bei der traditionellen Erkennungsaufgabe.“ – erklärt die psychologische Wissenschaftlerin und Autorin der Studie Leanne Ten Brinke (Foto) von der „University of California“

Diese Tatsache ist kaum besser, als würden wir einfach erraten, ob eine Person lügt. Und es ist ein Fund, der gar uneins mit der Tatsache scheint, dass wir Menschen typisch empfindlich sind, wie sich andere fühlen, was sie denken, und was ihre Anzüglichkeiten sind. Zusammen mit den Kollegen von der „UC Berkeley“ (Dayna Stimson und Berkeley Prof. Dana Carney) stellten sie die Hypothese auf, dass diese scheinbar paradoxen Ergebnisse durch unbewusste Prozesse ausgelöst werden können.

„Wir wollten testen, ob das Unbewusste einen Lügner fangen könne – auch wenn der bewusste Verstand versagt.“ – erklärt Dayna Stimson

https://img4.picload.org/image/roolraww/rhrt34524cw3.jpgDie Forscher hatten 72 Teilnehmern verschiedene Videos, in denen Verdächtige interviewt wurden, vorgespielt. Einige Verdächtige hatten 100$ gestohlen, während andere unbelastet waren. Natürlich wurden alle angewiesen zu sagen, dass sie das Geld nicht gestohlen haben. Also, eine Gruppe hat gelogen, während die andere die Wahrheit gesagt hat. Als die 72 Teilnehmer nun gebeten wurden anzugeben, wer die Wahrheit sagte und wer gelogen hat, waren sie sehr ungenau, mit einer Wahrscheinlichkeit von 43% für die Lügner und 47% für die Ehrlichen.

Aber die Forscher verwendeten ebenso Verhaltensreaktionszeittests (Implizite Assoziationstest), um automatische Instinkte von Teilnehmern zu den Verdächtigen zu untersuchen.

https://img4.picload.org/image/roolrogo/dwverrgz45.jpgDie Ergebnisse zeigten, dass die Teilnehmer mit größerer Wahrscheinlichkeit Worte über den Betrug (z.B ‚lügenhaft,‘ unehrlich ‚, und ‚betrügerisch‘) mit den Verdächtigen unbewusst vereinigen konnten, die wirklich logen. Zur gleichen Zeit konnten Teilnehmer mit größerer Wahrscheinlichkeit ehrliche Worte (z.B ‚ehrlich ‚oder‘ gültig‘) mit den Verdächtigen vereinigen, die wirklich die Wahrheit sagten.

Ein zweites Experiment bestätigte diese Ergebnisse und stellen Beweise zur Verfügung, dass Leute einen intuitiven Sinn außerhalb ihres bewussten Geistes haben können, der entdeckt, wenn jemand lügt.

„Diese Ergebnisse liefern eine neue Linse, durch die die soziale Wahrnehmung untersucht werden kann, und deuten darauf hin, dass – zumindest in Bezug auf die Erkennung von Lügen – unbewusste Maßnahmen zusätzliche Einblicke in interpersonelle Genauigkeit gewähren können.“ – erklärt Ten Brinke

– DENKE-ANDERS-BLOG –

Journal Reference:

  1. L. ten Brinke, D. Stimson, D. R. Carney. Some Evidence for Unconscious Lie Detection. Psychological Science; DOI:10.1177/0956797614524421
  2. http://faculty.haas.berkeley.edu/dana_carney/vita.html
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s