Mentale Alchemie – Aufruf zum Ausbau des Geistes


Während des Mittelalters versuchten Alchemisten unedles Metall in Gold zu verwandeln. Sie suchten nach einer schwer fassbaren Substanz (Stein der Weisen), die diese Umwandlung herbeiführen würde, die als Alchemie bekannt ist. Aber den Eingeweihten der alten Mysterien-Schulen war die Alchemie in erster Linie eine Allegorie für die wirkliche Arbeit der geistigen (spirituellen) und mentalen Alchemie.

Die mentale Alchemie ist also ein Prozess, der die Transmutation beinhaltet, für unser Wachstum und Problemlösung. Durch die Veränderung bestimmter Aspekte unseres Lebens, um sie mit unseren Zielen kompatibler zu machen, können wir unser Leben verbessern und unseren Geist ausbauen.

Wir sehen Beispiele der mentalen Alchemie im täglichen Leben. Jeden Tag werden wir von Menschen inspiriert, die die Fähigkeiten zeigen, die wir alle haben – aus den schlimmsten Erfahrungen etwas Positives zu machen. Die mentale Alchemie ist also sehr sehr real.

Es gibt sicherlich eine große Menge an schlechten Dingen, die um uns herum passieren, aber ich bin davon überzeugt, dass die einzige Sache, die den Schmerz heilen kann, ist, diesen zu nehmen zu unserer Fähigkeit, aus schlechten Erfahrungen den Kraftstoff für unsere Größe zu produzieren.

„Das Universum ist mental!“ – Das Kybalion

Wenn das Universum in seiner Natur mental ist, dann muss die mentale Transmutation die Art der Änderung der Bedingungen des Universums sein, entlang den Linien von Materie, Kraft und Geist. Wir sehen also, dass die mentale Transmutation die wirkliche Magie ist, über die die antiken Schriftsteller in ihren mystischen Werken so viel zu sagen hatten.

Studenten und Hermetisten von geringerem Grade gegenüber dem Meister konnten in der mentalen Ebene frei arbeiten – die mentale Transmutation. In der Tat, alles, was wir ‚psychische Phänomene,‘ nennen; ‚mentale Einflüsse‘; ‚geistige Wissenschaft‘; ‚Phänomene des neuen Gedankens,‘ usw., funktionieren entlang denselben allgemeinen Linien der mentalen Transmutation.

Der Unterschied zwischen spiritueller und mentaler Alchemie!

Spirituelle (geistige) Alchemie ist der Prozess der Umwandlung einer weniger entwickelten Seelen-Persönlichkeit in eine mehr verfeinerte. Dies ist Grundlage vieler Religionen, die Transformation durch die Bereitstellung von Regeln zu beschleunigen, wenn man so will, mit deren Hilfe sich der Mensch vom Tier emporheben konnte.

Mentale Alchemie ist etwas völlig anderes! Es ist der Prozess die eigenen Gedanken durch die Einstellung umzuwandeln, um das Leben zu verbessern und den Geist zu erweitern. Es geht nicht um vordefinierte Regeln, es umfasst den Austausch von Überzeugungen, die hinderlich in der eigenen Entwicklung sind. Das mag für den ein oder anderen einfach klingen, doch warum ist es dann so schwer?

3 Gründe:

Wir sehen was wir glauben.

In der Tat ist dies wie wir funktionieren. Nicht nur der Placebo-Effekt ist ein bekanntes Beispiel dafür, sondern – vor ca. 100 Jahren haben Physiker versucht herauszufinden, ob das Licht ein Teilchen oder eine Welle sei. Die Antwort hing davon ab, woran sie glaubten. Wenn sie glaubten, dass das Licht aus Partikeln bestünde, entwarfen sie ein Experiment, das genau dieses bestätigen würde. Wenn sie glaubten, dass Licht eine Welle sei, dann entwarfen sie ebenso ein Experiment, was dieses beweisen würde. Somit stellt sich auch die Frage am Rande, ob Beweise eine Allgemeingültigkeit für jedermann haben.

Glauben wird mit Wahrheit verwechselt.

Die meisten Menschen verwechseln ihren Glauben mit der Wahrheit. Selbst wenn es nicht in ihrem besten Interesse ist, versöhnen sich einige Menschen mit ihrem Schicksal, weil sie irrtümlicherweise ihren Glauben als Wahrheit annehmen.

Furchtbar stinkende Leichen im Keller / Unterbewusstsein

Es ist das was uns zurückhält und wurde absichtlich gesetzt! Viele von uns sind sich nicht bewusst darüber, dass sie stinkende Leichen im Keller haben, weshalb sie im Konflikt mit sich selbst stehen, und sich zum Teil selbst darüber nicht bewusst sind, sondern es einfach ausspielen. Unsere Emotionen wurden sehr tief gesät! Denken wir an unsere dunkelsten Geheimnisse und tiefsten Triebe. Ein Beispiel für solch einen unterbewussten Dämonen wäre eine Frau, die nach Liebe sucht, jedoch unterbewusst fühlt, dass sie dazu nicht würdig sei. Es kommt wie ein feiner Schleier. Und sie wird sich weiterhin selbst sabotieren.

„Laut den Neurologen kennt unser Gehirn nicht den Unterschied zwischen dem, was tatsächlich erlebt wird und was wir uns vorstellen, dass wir erleben. Die gleichen elektrischen Muster werden zwischen den Neuronen im Gehirn für beides abgefeuert. Die elektrischen Muster im Gehirn spiegeln, wie wir Informationen speichern und verarbeiten, einschließlich Glauben.“

Mentale Alchemie.

Die mentale Alchimie ist das Äquivalent, den Schlamm in die reinste Form des Goldes zu verwandeln. Zu verzeihen, wenn Du schwer verletzt worden bist, neu anzufangen nachdem Du alles verloren hast, einen Sport auszuführen, selbst wenn Du ein Körperteil verloren hast. Das ist es, was die Menschen in der Lage sind zu tun und viele machen es jeden Tag. Zu sehen, dass es passiert, ist eine Inspiration, aber um die psychische Alchemie selbst zu üben, ist es der beste Weg, die tiefsten Wunden zu heilen und den Geist hoch vibrierend untersetzt an die Spitze zu bringen.

Mental-Alchemie (Poetry/Lyric)

„Lost within“ von Malachi Filius

„Innerhalb verloren
in der unendlichen Vielfalt der Muster. Saturn nimmt mich mit nach unten,
so schwer, so bequem in die Ruhe des Schlafes. Kommunikation ist der Schlüssel
zum Verstehen der Schatten,
um sowohl Schatten als auch Licht zu vereinen,
um der Herrschaft des Selbst treu zu sein. Das Selbst zu verstehen
durch den Kampf
die Prüfungen
die Tricks
der Verführung
die Angst. Die Prüfungen des Menschen, das ultimative Ziel;
Die Produktion von Gold aus Blei.“

Wie wir auf Widrigkeiten reagieren, definiert wer wir sind. Nutze den Schmerz um Dein Leben und das der anderen zu erweitern. Es sind Deine Lebenslektionen. Es ist etwas, was vielen Menschen im Laufe der Geschichte zu Größe verholfen hat, sich aus der Asche des reinen Elends zu erheben.

Nutze Affirmationen (hier mehr über Affirmationen) und Visualisierung um an der Einstellung und den Glauben zu rütteln. Suche einen ruhigen Platz und stoppe alle objektiven Sinne zu stimulieren. Hole etwas hervor, was nicht so gut gelaufen ist, drehe es durchs Visualisieren zu Deinem Vorteil, fühle und benutze dazu alle Sinne.

Was ist überhaupt Realität? Wo passiert das alles? Es ist allerhöchste Zeit den verdrehten Fokus loszulassen!

Das Engagement für diese Form der Alchemie ist die einzige Sache, die uns vor dem Absturz in die Dunkelheit der Depression oder des destruktiven Verhaltens bewahrt.

– DENKE-ANDERS-BLOG –


Mentale Alchemie (von Ralph Lewis)

Wenn du fühlst, dass es mehr zu deinem Leben gibt als das, was du gerade lebst, und du bereit bist, die Dynamik zu verstehen, die dein Leben leise strukturiert – dann fängst du an zu erwachen! Es gibt ein höheres Bewusstsein, aus dem jede Antwort gefunden und jede Realität erreicht werden kann. Dieses höhere Bewusstsein ist das ‚Ich‘ und der ‚Wille‘, und wenn es richtig verwendet wird, kannst du dein Leben in jede Richtung steuern, die du wählst – du musst dich nur darauf konzentrieren. Jeder hat ein höheres Bewusstsein, aber nur wenige erkennen es jemals. Der korrekte Gebrauch des Willens darf nicht von äußeren Kräften oder der physischen Welt kontrolliert werden. Du bist der Schaffende. Dies ist kein Buch, gefüllt mit Flusen und positiven Nachrichten. Dies ist ein Buch, basierend auf Prinzipien und okkulten (okkult=versteckt) Wissenschaften. >>Mentale Alchemie<<

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Mentale Alchemie – Aufruf zum Ausbau des Geistes”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s