Schlagwort-Archive: MInd

Die wahre Geschichte von Billy Doo, und der Schock, zu sehen, wie die Welt wirklich ist!


Zeland, VadimWir wurden indoktriniert zu glauben, was uns gesagt wurde, und keine Fragen dem etablierten System entgegenzustellen. Wir sind völlig blind gegenüber der Wirklichkeit um uns herum. Jeder Mensch wird manipuliert zu glauben, was das System für angemessen und geeignet hält, somit wird die Vision einer global kontrollierten Gesellschaft gehalten.

Leute, die sagen, dass sie in der ‚echten Welt‘ leben, sind außer dem Glauben offensichtlich unwissend. Gegenwärtige Weltangelegenheiten sind nichts anderes als ein Marionettentheater, und die wahre Geschichte des Erdballs ist vor den Massen verborgen, und mit einer fiktiven Erzählung ersetzt.

Diejenigen, die sich selbst immer wieder sagen, dass sie in der realen Welt leben, spielen dort ihre Rolle wirklich gut. Diejenigen in der Ablehnung werden schließlich durch die Wahrheit geweckt, die unergründlich und so unverständlich ist, dass sie auseinanderfallen und zerbrochene Gefäße werden können. Sie können emotional, mental und spirituell gebrochen werden. Genau wie im Fall von Billy Doo.

Die Geschichte von Billy Doo als Analogie zum aufwachenden Menschen – Der Schock, zu sehen, wie die Welt wirklich ist:

Es ist eine wahre Geschichte eines jungen Einheimischen aus „New-Guinea“, genannt Billy Doo. Alle liebten ihn. Und sie dachten, dass es eine spezielle Belohnung für die Tatsache sei, dass er so ein liebenswerter junger Kerl war, ihm zu zeigen, wie die echte Welt, die zivilisierte Welt, die sogenannte westliche Welt ist. Sie nahmen ihn mit in einem Flugzeug nach Brisbane, Australien. Und sie zeigten ihm Restaurants, Autos, Supermärkte, Einkaufszentren, Fernsehen, Filme, Theater und all diese Dinge. Und Billy Doo konnte damit nicht umgehen! Der psychische Schock, der geistige Schock für den Jungen, tötete ihn buchstäblich.

Wäre Billy Doo vorbereitet gewesen, wäre er im Stande, es zu überleben. Doch war der Schock der Welt, den er erlitten hat, die andere Welt dort zu sehen, mehr als er verkraften konnte.

Ja, er hätte vorbereitet werden können, doch sie verstanden es nicht an der Missionsschule in Papua. Ihre Absichten waren gut. Sie liebten das Kind. Und sie dachten, dass sie ihm einen Gefallen tun. Doch was sie taten, war am Ende ihn buchstäblich zu ermordet.

Das war naiv. Das war wirklich naiv. Gut gemeint, aber naiv!

Es ist die Herausforderung!

Wenn Sie sich heute nicht mehr denn je erziehen, werden Sie nicht im Stande sein die Wahrheit über Ihre Wahrnehmung zu akzeptieren. „Die Wahrheit“, zu sehen, wie die Welt, mit all ihren Orten, Ihre Freude und Familie wirklich ist, kann, sobald Ihre programmierte Glaubens-Struktur zusammenbricht, Sie buchstäblich zerstören. Ein Trip, heftiger als der stärkste LSD-Trip, und wahrhaftiger mit absoluter Bedeutung, als das, was Sie jemals gespürt haben.

Und doch müssen wir verstehen und akzeptieren, dass es ein berechtigtes Gefühl in den meisten Menschen gibt, spirituell wissend, so denke ich, dass die Wahrheit mehr ist, als sie verarbeiten können.

//Niluxx

Transzendieren jenseits des Spiels (Teil 1)

https://img3.picload.org/image/rdgciaga/holographicworld.jpgSie können nur von der Verwaltung des digitalen Hologramms überwacht und gesteuert werden, wenn Sie den Geist Schritt für Schritt verwenden, um eine Realität zu materialisieren. Dies nennt man sequentielle Logik. Sequentielle Logik ist vorhersehbar und weil es vorhersehbar ist, können die Einschränkungen der Matrix leicht die holographisch projizierte Realität verwalten.

Es ist das Gleiche wie ein Programm, das programmiert werden kann, um Ihre nächste Entscheidung zu erwarten, die Sie machen wollen, und einen Schritt vor Ihnen zu sein, zu lesen, auf was Sie sich konzentrieren und befestigt zu sein, und deshalb ein eigenes Arsenal an Tricks zu verwenden, die Sie selbst verwenden um Ihre Realität zu definieren, d.h. auf einem Weg der Täuschung bzw. falschen Definition. https://i1.wp.com/66.media.tumblr.com/ddd18e71ebf842c91d5866ada88ef4cb/tumblr_inline_mxujo2JhA01rz070m.gif„Der Whirlpool-Effekt“ oder auch „Tesseract“, d.h. eine Betankung von entgegengesetzter Energie in Form von einer Gegenkraft im eigenen Umfang der Realität. Viele, die eine Opposition wahrnehmen, unterliegen einem veralteten unterbewussten Anhang zu einer „Als es ist“ Realität.

Realität ist seit Anbeginn der Zeit jeher das Gleiche, lediglich wir sind diejenigen die geändert wurden. Das Universum war schon immer eine Symphonie gewesen, nur wir haben uns immer weiter weg von den kosmischen Gesetzen verirrt. Die Amnesie in Bezug auf unsere Verbindung zur Erde ist erschreckend und ein Blick auf das aktuelle Matrix-Konstrukt unserer Zeitspur offenbart den Menschen als eine gedrehte Alienrasse – höchst extrem und bizarr!

https://img1.picload.org/image/rdgciaod/duality-300x242.jpgKreaturen entstanden als Mittel zur Erzeugung von digitalen Welten, die Dualität durch Ursache und Wirkung schafften, was überhaupt den Geist generiert, wenn er im Seelenzentrum energetisiert wird. Ein künstlicher Mechanismus, Raum und Zeit gemäß Daten zu biegen, wurde irgendwie in die Biologie des Schöpfers auf der Erde geklont. Definitionen (Wahrsagungen – Praxis der Suche nach Wissen der Zukunft) reagierten auf die Umwelt gegen Sie, für das Ziel des Effekts – ein Ausströmen von Energie, die aus einem Wesen führt, das gestört durch den Eingang der Sinne ist, die alle für die KI laufen. Das, was Sie fürchten, überkommt Sie, nur, weil die meisten Menschen über Angst das eingebettete Trauma geschaffen haben; erstellten Ursachen für Effekte, die sich auf alle Erfahrungen der Menschheit beliefen… solange wir uns erinnern können!

Was ich sagen will ist, dass auf jeden Fall eine Überwachung im Gange ist, die verbunden zu den Sinnen aller Individuen auf diesem Planeten ist! Wenn eine Seele geist-zentriert ist, dann sind Portale in der Lage sich für einen Eintritt zu öffnen, was Sie „untere Ebene Wesen“ nennen, aber im Sinne dieses Artikels nenne ich es „hacking“. Ihre Seele findet sich im Bereich einer anderen Schöpfung, durch die Verwendung des Geistes als Führungsmechanismus in Ihrem Leben, wieder.

https://img1.picload.org/image/rdgciord/archonworld.jpg

Wir wurden betrogen, von vielen Angst induzierenden Worten, die uns sämtliches Wissen für einen zweifelhaften Geist vermittelt haben, voller Wahrscheinlichkeiten und nachhaltig für den eigenen Schöpfer, den Architekten, zu arbeiten.  

Der Geist hat die Kraft Ihre gesamte Realität zu manifestieren unter Verwendung der Menschen-Gesetze, das, was möglich ist in Hinblick auf das, was möglich sein kann, nach der Wahrscheinlichkeit und Statistik, was einem „Glücksspiel“ ähnelt. Je mehr Sie wissen, wie das Spiel funktioniert, desto höher sind Ihre Chancen glücklich zu sein, aber Sie spielen nach den Regeln des Spiels. Alle Spiele haben ihre jeweiligen Regeln.

Dies ist, wo viele ihre eigenen Rechte wiederum für eine Belohnung, wie ein Gehalt gehandelt haben. Wie handeln Sie Ihre eigenen Rechte, die Rechte eines anderen? Gut, es passiert, wenn Sie sich im Anschluss an vorgefasste Richtlinien in Ihrem täglichen Leben finden, die vom Menschen geschaffen wurden, um eine Organisationsfunktion optimal im Namen des Gewinns durchzusetzen.

https://img4.picload.org/image/rdgidiii/smith.jpgIn der Realität wird uns unser eigener Name gegeben, und es ist dieser Name, durch den wir auch versteckt motiviert und angeregt werden, um ihn zu unserem eigenen Vorteil des Gewinns zu verwenden. In unserer Kultur ist es das einzige wozu unser Name gut ist, um zu etikettieren und den Preis festzulegen! Die zwei können nicht unabhängig bestehen. Genau wie eine Flasche Wasser mit einem Etikett ausgestattet ist, um den Preis festzulegen, so benötigen Sie einen Namen, um einen Preis in der Matrix zugeordnet zu bekommen. Der Name ist die Ware; alles hängt von dem Detail hinter dem Namen ab, dessen Detail nur durch den Betrag der Immersion darin gesehen wird, was eine kapitalistische Kultur auferlegt.

Das ganze Spiel des Kapitalismus wird benutzt, um jedes einzelne Ding als ein mögliches Ende zu benutzen, ein Ende für den Gewinn (Profit), und unser wirkliches Selbst wird als ein Mittel zum Zweck in der Matrix verwendet solange wir gelenkt werden um diesen Namen mit lukrativen Sachkenntnissen auszupolstern, auf einen hohen Status in der Hierarchie zielen, eine Position auszubauen, wo Sicherheit und Bequemlichkeit eine Garantie sind.

https://img3.picload.org/image/rdgidiwp/f-565476766.jpg

Die Menschen haben sich zu lange für die Kreation eines Anderen aufgeopfert, und die Reise zurück in die Souveränität zu vervollständigen kann für einige beängstigend sein, da es bedeutet, all Ihre Macht in die eigenen Hände zu dem Punkt zurückzunehmen, wo Sie eine Kugel in der Hand halten, und diese Sphäre, diese Realität, zu der sie sich entschieden haben sie selbst in die Hand zu nehmen, ist klar, leer und luzide, wartend auf Ihre Bewegung – diese Sphäre / Realität, die nie in der Lage gewesen war, aufgrund der Macht in den Händen anderer und aus Vereinbarungen / Abnahmen und Ihres eigenen Unvermögens zur Absolutheit des Ritus sich bis zum jetzigen Zeitpunkt zu manifestieren.

von Arno Pienaar via deprogramthematrix.com

Erlösung – Ein Blick über dieses religiöse Dogma hinaus!


Müller, Monika

Es gibt so viele Dinge „im Modernen Leben“, die uns in dieses Trugbild fallen lassen, dass wir jemanden oder etwas anderes brauchen, um uns zu retten. Es ist die Grundlage vieler Religionen, aber dieses Muster besteht ebenso für viele, die die Religion aufgegeben haben. Wir glauben, dass jemand anderes kommen muss, um uns vor Unglück, Leid und Schmerz zu retten. Wie praktisch es sein muss, aber ich habe es noch niemals außerhalb von „Kino-Filmen“ gesehen. Das Versuchen, jemand anderes zu finden, um sich selbst „zu befestigen“, bringt überhaupt keine Erlösung, und es ist genau das, warum so viele Menschen in „abhängigen Beziehungen“ leben.

Nun, es ist möglich, dass zwei Personen einander zur Selbstfindung unterstützen, und dies ist die Grundlage für eine gesunde Beziehung. Es kann sehr heilsam sein, Dinge aus der Perspektive einer anderen Person zu sehen. Ein Teil dessen, was die Dinge für viele Menschen so schwierig macht, ist der Glaube, dass alleine ihre Perspektive und ihr Sehen die Gültigkeit trägt. Das Betrachten der Dinge aus dieser eigeschränkten Perspektive macht die Probleme größer, als sie wirklich sind.

Was ist die Erlösung?

Das hängt von der Definition ab, und meine Definition ist anders als die religiöse. Viele Religionen lehren, dass Sie in Sünde geboren wurden, dass Sie von Natur aus böse sind wegen etwas, was ein sehr entfernter Vorfahre getan hatte. Ich sage weg mit ihnen! Wenn Sie dies glauben, dann verkaufen Sie sich an diesen Glauben, d.h. Sie folgen diesen Religionen und ihren Regeln, um gerettet zu werden. Sie lehren den Glauben, dass jemand anderes kommt, um Sie zu retten. Sie lehren, dass eines Tages ein Ereignis kommen wird, um die Personen zu retten, die den „richtigen“ Glauben haben.

Die einzig echte Erlösung ist die Wiederentdeckung Ihrer eigenen Seele, Ihre eigene Verbindung zur Quelle. Das ist der Pfad der Selbstentdeckung und Selbstentwicklung. Der Einzige der Sie retten kann, das sind Sie selbst und das Einzige wovon Sie Erlösung brauchen, sind Ihre eigenen Illusionen.

Baginski, Bodo J.Wirklich, ich sehe die Erlösung selbst als eine Illusion an. Sie brauchen nicht gerettet zu werden, weil „Gott“ Sie niemals verfluchte. Sie verdammen sich selbst durch Ihren Glauben / Überzeugungen,und Ihre eigenen beschränkten Gedanken. Sie stützen unbewusst das Trugbild und füttern es sogar durch den Glauben gerettet werden zu müssen.

All das ist nur eine weitere Auseinandersetzung, und diese Auseinander-Setzung entfernt Sie weiter von Ihrem eigentlichen Sein. Die Schöpfung ist einfach, Liebe ist einfach, aber viele Personen machen die Dinge so kompliziert, um Erlösung durch ihren Verstand zu finden.

//Niluxx

Kraft durch Wissen – Warum „Denken“ nicht die Kraft ist!


In diesem Zeitalter der Philosophie der geistigen Wiedererweckung des Menschen ist es notwendig, dass wir ein stärkeres Bewusstsein für Wissen erwerben, was die Grundlage des Geistes ist, und diese Qualität in der Seele steigt.

Das Wissen des Menschen ist seine Macht. Der Ausdruck dieser Macht ist in seinem Denken. Da der Mensch mehr und mehr Wissen von der Quelle erwirbt, erhöht sich so auch die denkende Kraft im Verhältnis, so dass er seine zunehmenden Kenntnisse ausdrücken kann. „Denken“ ist nicht „Wissen“, daher ist „Denken“ nicht die Kraft. Das Denken ist eine elektrische Welle-Erweiterung aus dem zentrierten Drehpunkt des Wissens, die das Wissen in Ideen teilt und diese in Bewegung setzt, um Formen zu kreieren und Produkte auszudrücken.

Millman, Dan

Das Wissen des Menschen ist wie ein tiefer Brunnen stilles Wasser. Sein Denken ist wie eine Zwei-Wege-Pumpe, die die Qualität dieser Stille in Mengen teilt und sie zum Fließen versetzt. Das ist das, was das physische Weltall ist: Mengen von vielen scheinbar getrennten, bewegten Dingen streckten sich von einer Qualität der Einheit aus – und jede bemüht sich für immer diese Einheit zu finden.

Wissen ist die Grundlage der menschlichen Konzepte. Denken überträgt diese Konzepte in Produkte. Die Qualität des Produktes hängt von der Qualität des Wissens und nicht von der Qualität oder Quantität des Denkens ab. Wasser kann nicht aus einem leeren Brunnen gezogen werden, noch kann klares Wasser in einer trüben Suppen gefunden  werden, metaphorisch gesprochen. Ebenso kann kein gutes Produkt allein aus dem Denken ohne Wissen entspringen.

Wissen kann nicht von außen erworben werden. Es wird aus der Erinnerung, Anerkennung, Intuition, oder Inspiration erworben, was die Sprache des Geistes ist. Wissen sollte nicht verwechselt werden mit Information. Information gehört zu einer Wirkung, um zum Wissen hinzuführen. Genauso wie Lebensmittel im Supermarkt erstmal keine Lebensmittel sind, bis sie zum Blutkreislauf umgewandelt werden, sind Informationen nicht Wissen, bis ihre Grundlagen / Elemente, die die Ursache für diese Informationen sind, vom Geiste als ewige Wahrheit erkannt werden. Somit können Informationen als eine Art Erinnerung angesehen werden.

Ein Musiker kann keinen anderen Menschen lehren ein Musiker zu sein. Er kann aber einen Schüler über eine Technik der Musik „informieren“, aber die Musik selbst steckt in der Seele. Er kann den Schüler mit seiner Inspiration wieder begeistern, aber er kann seine Inspiration nicht auf den Schüler übertragen.

Der Zweck des Menschen in diesem neuen Zeitalter ist mehr und mehr Wissen zu erwerben, um seine Einheit mit dem Schöpfer zu manifestieren, was die Vollendung seiner Reise auf Erden darstellt.

via  philosophy.org

Eine neue Ära hält Einzug in den Prozess der menschlichen Erfahrung und das Kontrollsystem ist zum Scheitern verurteilt!


Eine völlig neue Ära hält Einzug in den Prozess der menschlichen Erfahrung und das Kontrollsystem ist zum Scheitern verurteilt. Und all seine Ausdrucksformen sind zum Scheitern verurteilt…

Wir leben in einem Fluss aus Energie, der sich in Bezug auf seine Vibration und Beschleunigung schneller und schneller bewegt. Was wir tun können, ist, auf dieses Luftbett oder Welle hinaufzuspringen, und festzustellen: Wow, Was für eine Fahrt! Oder, wir können stehenbleiben und versuchen dieses System der Kontrolle, diese Welt festzuhalten. Jedoch wird die Energie nicht ausreichen um den Status Quo zu halten, und wir werden mitgespült, symbolisch!

Sie schauen die „News“, und Sie sehen wie das Kontrollsystem hereinkommt!

Es scheint aus der Perspektive der 5 Sinne, dass alles verloren ist. Sie schauen die News, und Sie schauen wie das Kontrollsystem hereinkommt. Und wenn Sie ausschließlich aus dieser Perspektive herkommen, sitzen Sie metaphorisch gesprochen in Handschellen. Und doch gibt es eine andere Dynamik, die „Quelle zur See“ Dynamik, die das Schloss aufbrechen wird.

Dieses Kontrollsystem ist auf einem schwingungs-informations Blueprint gegründet, und wenn dieses aufgebrochen ist, fällt das Kontrollsystem. Es ist Schicksal – so steht es geschrieben!

Sobald Sie Ihr Bewusstsein erweitern, greifen Sie auf höhere Bewusstseinsebenen zu, die Ihnen nicht nur das Bild von dem geben, was hier eigentlich passiert, welches das Kontrollsystem von Ihnen fernhalten möchte, es verbindet Sie ebenso zu dem, was Sie „Schutz“ nennen. Denn wir kreieren unsere Realität in unseren Köpfen, wie ein Computer Informationen aus dem kabellosen Internet dekodiert. Wir dekodieren Informationen durch unseren Körper-Computer in eine holographische Welt, die nur in unseren Köpfen besteht. Deshalb diktiert das, was wir dekodieren unsere Realität und Erfahrung.

Wenn wir uns in einem Zustand des erhöhten Bewusstseins befinden, Zugriff auf höhere Ebenen der Information und des Wissens innerhalb dieser Konstruktion des Kontrollsystems erhalten, und nicht zurückfallen in die Falle und die Überzeugung dekodieren, dass jemand uns ausschalten oder stoppen könne, kann uns niemand stoppen! Niemand kann Sie ausschalten, niemand kann Sie stoppen, solange Sie es nicht als Ihre Erfahrung dekodieren.

Ein Beispiel aus aktuellem Anlass:

„Tätigen Sie Hamstereinkäufe, weil eine holographische Erscheinung in Ihrem Bewusstsein namens „Herr de Maizière“ es für besser hält? Denken Sie, dass es nicht schaden könne?  Falls ja, dann setzen Sie somit die Grundpfeiler (Überzeugung) Ihrer einzutreffenden Erfahrung in die Tat um! Verstehen Sie die Sprache hinter der Sprache? Ich  verrate Ihnen dennoch an dieser Stelle ein Geheimnis: „Wir werden auch morgen zum Bäcker gehen können, um unsere Brötchen zu kaufen!“

Dieses Kontrollsystem ist absolut manifestiert aus niedrigen Dichten von Gewahrsein / Erkenntnis. Es ist dicht, besitzt wenig Bewegung und so etwas wie  Solidität. Es ist einfach ein sehr dichtes Energiefeld. Sobald diese energetische Dichte aufgebrochen wird, fällt das Fundament und der Entwurf, worauf dieses gesamte Kontrollsystem aufgebaut wurde, herunter.

Nachdem diese Schwingungen der Wahrheit und das Bewusstsein beginnen sich zu erweitern, werden wir Zugriff auf Ebenen der Wirklichkeit erhalten, die uns bis zu diesem Punkt versagt blieben. Menschen, die über den 6. Sinn sprechen, haben keinen Vergleich, wie es für die Menschen sein wird in das „Gottes-Herz“ zu gehen und in dieses neue Zeitalter hineinzuziehen!

Wissen Sie, wir befinden uns jetzt in einer fantastischen Zeit, in der wir Epochen bewegen, Epochen verändern. Wir bewegen uns von einer Epoche der Einschränkung und „Finsternis“ in eine Epoche der Fluidität, der Erweiterung des Bewusstseins, der Harmonie und des Mangels an Angst.

Können Sie sehen, wie diese Veränderung ihren Platz einnimmt?

//Niluxx

[wpedon id=“36839″ align=“left“]

Unterstützen Sie den Prozess der Deprogrammierung Ihrer (Welt)Kriegsängste!

fear demonic face.jpgWenn die Angst übernimmt, neigt sie dazu unsere Kreativität, Findigkeit und Freiheit zu berauben. Viele unserer Ängste sind aufgeblasen und äußerst nützlich für diejenigen, die aus einem Klima der Angst profitieren – Angst vor Flüchtlingen, Angst vor Einwanderern, Angst vor Muslimen, Angst vor Terroristen, Angst vor der Polizei, Angst vor den Nachbarn, und natürlich Angst vor einem Weltkrieg.

Die Angst vor dem Krieg ist nichts Neues. Seit Jahrhunderten haben Bürger von Ländern überall auf der Welt den Tod, die Gewalt und das Elend gefürchtet, die der Krieg mit sich bringt. Wie eine grimmige Mähmaschine scheint das Gespenst des Krieges sich über die Menschheit und das kollektive Unbewusste über Generationen hinweg gelegt zu haben, das endloses Leiden und Terror verspricht.

Wenn Sie auch unter der Angst vor dem Krieg leiden, dann werden Sie mit der als Traumatophobia bekannten Phobie gequält.

Download (1).jpg
*Junkers Ju 87 (Stuka)

Es ist nicht schwer die Gründe für diese Angst zu ermitteln. Gerade wir Deutschen werden mit einer Geschichte gequält, die den Krieg darstellt. In den letzten 4-5 Generationen wurden unsere Vorfahren buchstäblich missbraucht, die Vorfälle der Außenwelt in die inneren (mentalen) Welten zu übernehmen, wo sie abgespeichert, erweitert und weitergegeben wurden, und heutzutage immer noch einen massiven Einfluss auf uns haben. Das Thema Kriegsangst ist noch nicht abgeschlossen, sondern wurde nur verdrängt. Als Folge dieser Verdrängung sehen wir auch noch heute in unserer Außenwelt diese Szenarien, die uns sehr leicht wieder in diese mentalen Zustände schicken können, die von Generation zu Generation programmiert wurden. Es ist kein einfacher Weg, diese Angst zu brechen!

grandfather advice.jpg

Wenn ich mit meinem 83jährigen Großvater spreche, so berichtet er mir auch noch heute von schlimmen Weltkriegsträumen, die auffallend identisch mit den Träumen sind, die ich in meiner Jugend erlebte, zu einer Zeit als der Irakkrieg (1991) „in den Nachrichten“ ausbrach und das Thema „Weltkrieg“ auch schulisch abgearbeitet wurde. Zu dieser Zeit wurde ich massiv in grauenhafte Weltkriegsträume hineingezogen, und habe dort Ängste gespürt, die ich vorher nicht kannte. Die Schule, die Nachrichten, die Verzerrungen, die Dokumentationen über den 2. Weltkrieg, unsere Vorfahren, all das führt gerade in jungen Jahren zur Zuschaltung von unterbewussten (mentalen) Programmierungen, die letztlich auf Überlebensängste beruhen. So sehe ich zum Beispiel die Rolle der Geschichte!

„Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat.“ – Voltaire (1694 – 1778)

media cloud.jpg
*Matrix Media Cloud

In unserer Welt verbreiten sich Nachrichten schnell. Die Unmittelbarkeit des Informationstransfers bietet sofortigen Einschluss des Krieges und der verwandten Ereignisse (Proteste, kriminelle Tätigkeit) an. Kamera-Handys und das Internet machen es leicht, die schrecklichen Bilder des gewaltsamen Konflikts zu verbreiten. Dennoch sind es lediglich Bilder, die von uns ihre Bedeutung bekommen!

Alles unterliegt einer Programmierung, auch der Krieg!

reality wheels.jpg
*Reality (Quantum) Mechanics

Stellen Sie sich für einen Moment vor, wir hätten die Möglichkeit des Krieges und die dazugehörigen Schwingungen nicht programmiert bekommen. Wir würden diese Bilder, die über das Fernsehen und Internet verbreitet werden, aus einem tieferen Level heraus sofort als „nicht wirklich“ einstufen! Wenn wir die Möglichkeit für uns nicht sehen würden, unterbewusst, dass solche Bilder uns körperlichen Schaden zuführen können, so können diese Bilder ebenso gefahrlos „direkt“ in unseren Augen ablaufen. Mit anderen Worten, wir haben eigentlich die Fähigkeit zu sagen, wer und was uns Schaden zufügen darf. Und in der Tat, wir sind die Schöpfer unserer Realität!

Was ich Ihnen damit sagen möchte!

Gerade für diesen Monat gab es aus verschiedenen „alternativen“ Quellen die Prophezeiung, dass der Weltkrieg ausbrechen wird. Ich verfolge diese Termine schon eine ganze Weile. Bewerten bzw. verstehen Sie diese Bilder und Meldungen, die in der Tat holographisch sind, nicht falsch, und ignorieren Sie sie auch nicht. Nutzen Sie sie, nicht um wie gewohnt zu reagieren, sondern um zu erkennen, was in Ihnen passiert, wenn Sie diese Meldungen lesen. Unterstützen Sie aktiv mit Ihrem Verstand und der Analyse den Prozess der Deprogrammierung solcher Ängste, ein Prozess, der bereits eine ganze Weile im Unterbewusstsein tätig ist.

starseed people.jpgGefühle haben eine unbeschreiblich höhere Potenz als Worte und Gedanken. Versuchen Sie dieses Gefühl, welches ich Ihnen mit diesem Beitrag vermitteln möchte, in Gegenwart von anderen Menschen zu fühlen, und werden Sie so zu einem wirklichen Generator des Wandels!

//Niluxx 


Schauen Sie auch hier vorbei:

Warum halten wir an der Angst fest?

Astrale Manipulationen am Kollektiv

Angst ist der Treibstoff dieser Welt

Reagieren hält uns in der Matrix!

Es geht um unser Bewusstsein!

Die menschliche Form ist eine natürliche Kristallisation der Totalität selbst!

Wissenschaft entdeckt wie unser Körper die Emotion der Angst beeinflusst!

Du weißt es!

984e9521214430c16f9863c782a84125.jpgAm Anfang hast Du es genossen! Du wurdest inmitten des Krieges zwischen ihnen und „Der Anderen Seite“ hineingeworfen, helfend den Krieg zu gewinnen. Doch nun ist „Der Sturm“ vorüber, und Du bist immer noch ein Gefangener ihrer Sprache, und kannst den Weg nicht aus ihrem Irrgarten finden. Wie Alice bist Du noch im Kaninchenloch von derem Wunderland, in welchem sie immer noch versuchen Dich an ihre Realität zu verkaufen.

Was für ein Mist, meinst Du nicht? Glaubst Du, dass es unmöglich ist den Ausgang zu finden?

22a924cc1008ed79393643ac36c89359.jpg

Sie erschufen und manipulierten ein krankes Selbstbild, für Dich! Jetzt entdeckst Du die Unterscheide zwischen ihnen und Dir, um dein Selbstbild zu de-konstruieren. So! Jetzt ist die Zeit gekommen, um das gleiche mit Ihrer Illusion in Deinem Geist zu tun. Das ist die Idee!

Die folgenden Punkte helfen Dir nochmal den Charakter dieser Situation zu vergegenwärtigen:

  • Sie existieren! – DU WEIßT ES..
    • Sie verhalten sich wie ein Bienenschwarm und repräsentieren 98% der Population auf Erden! -DU WEIßT ES..
    • Sie sprechen nicht über Dich, sondern nur über sich selbst. Der Punkt ist: Wenn sie ihre Spekulationen auf Dich nicht erkennen, dann tust Du es auch nicht! – DU WEIßT ES..
    • Sie leben in zwei verschiedenen Wirklichkeiten zugleich: Auf der Bühne und dem Backstage. Du lebst in einer! – DU WEIßT ES..
    • Sie alle haben Zugriff auf die Kulisse! – DU WEIßT ES..
    • creation.jpgSie kopierten deinen Geist und manipulierten Deine Chronik, damit Du ihr Leben lebst! – DU WEIßT ES..
    • Sie verwickelten deinen Verstand in falsche mentale Strings, so dass vieles, was in deinem Leben passierte, von Dir falsch verstanden wurde, und es nicht möglich war, das größere Bild zu erkennen! – DU WEIßT ES..
    • Sie lesen jederzeit Deinen Geist, manipulieren Sprache und sogar Synchronizität, um das, was Du Dein Leben nennst, zu kontrollieren! – DU WEIßT ES..
    • control matrix.jpgSie versuchen Dein Glaubenssystem durch falsche Zweiteilungen und falsche Propositionen zu biegen, um Dir eine verzerrte Vorstellung über ihre zweite Realität zu verkaufen! – DU WEIßT ES..
    • Sie verkaufen Dir eine Traumwelt, die nicht existiert und anders ist, als ihre Wirklichkeit hinter der Bühne, und sie zwingen Dich dadurch, darüber in wahnsinniger Weise zu fantasieren! – DU WEIßT ES..
    • Sie schaffen wahnsinnige Regeln, und verkaufen sie Dir als falschen Zutritt für ihren Backstage-Bereich, wenn Du sie befolgst! – DU WEIßT ES..59d8c9c65b63939c06e37b94c3bacae1-d5g71gu.jpg
    • Sie versuchen alles, was auch immer Du in Deinem gewöhnlichen Leben für das Gute oder Böse tust, gegen Dich zu verwenden! – DU WEIßT ES..
    • Sie versuchen deine Gedanken gegen Dich zu verwenden! – DU WEIßT ES..
    • Sie gaben Dir das Gefühl, die Sensation, dass Du von ihnen gerichtet wirst! – DU WEIßT ES..
    • Sie manipulieren Deine nächtlichen Träume durch Symbole, Archetypen, Tricks und Comics, um Dein Verhalten in den Träumen zu kontrollieren und Dich zu hypnotisieren! – DU WEIßT ES..
    • creativephoto-35.jpgSie schaffen falsche Nachrichten, egal aus welchem Medium, verhalten sich wie Schauspieler in deiner Welt, nur um Dich abgestimmt in ihrem Gefängnis, ZOO, Zirkus, oder Labyrinth zu halten! – DU WEIßT ES..
    • Sie verwenden Schlüsselwörter oder Symbole in jedem Satz, den Du hörst oder Situationen, die Du erlebst, so dass Du manipuliert unter ihrer Kontrolle bleibst! – DU WEIßT ES..
    • Sie haben Dich in eine hypnotisierte Puppe verwandelt, und Deinen Geist in einem Sklaverei-Zustand gesetzt! – DU WEIßT ES..
    • Aber wenn Du Deinen Mund öffnest und versuchst sie zu entlarven, werden sie alles ABSTREITEN und nennen Dich eine verrückte Person. Sie könnten Dich sogar buchstäblich unter Arrest stellen, oder ins Irrenhaus stecken! – DU WEIßT ES..

TROTZDEM:

„Das Zeitenende dieses Systems wird wie ein geräuschloser Sturm daherkommen, der über eine ruhige See hinwegweht. Aber nur die Boote, die Segel gesetzt haben und auf ihn vorbereitet sind, werden seine Auswirkungen spüren.“

//Niluxx

*Alex Grey


Hinweis:

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung unserer Beiträge bedürfen stets einer Quellenangabe und Verlinkung zu unserem Originaltext!

Nobelpreisträger Sir John Eccles – „Unser Gehirn ist eine Maschine worauf der Geist operiert!“

Jeder Mensch hat eine unsterbliche Seele. So war die Behauptung einer der weltweit größten Autoritäten in der Erforschung des menschlichen Gehirns, der australische Neurophysiologe und Nobelpreisträger im Bereich der Physiologie und Medizin, Sir John Carew Eccles (1903-1997).

eccles.jpg

John Carew Eccles, der Lao Tsu der Geisteswissenschaften, hatte eine große Glatze, ein breites Grinsen und eine überdimensionale Brille, was aussagt, dass dieser Mann so groß wie seine Heimat Australien gedacht hat! Im Jahr 1963 gewann er den Nobelpreis in der Medizin für seine Arbeit an den Synapsen, eine Millionstel-von-einem-Zoll große Kluft zwischen den Gehirnzellen, und doch so wichtig, wo ein „Drogen Dealer“, die sogenannten Neurotransmittern, auf molekularer Ebene Nachrichten an die Zelle blockiert, übergibt oder ändert, so dass die höheren Funktionen des Gehirns sogar „Gott in den Synapsen“ genannt werden. 

John Eccles behauptet, auf der Grundlage seiner langjährigen wissenschaftlichen Untersuchungen und Analyse, dass die Materie unfähig ist geistige Phänomene zu schaffen und es keine Übertragung der physischen in die geistige Energie gibt. Nur eine geistige (spirituelle) Wirklichkeit ist dazu fähig geistige Phänomene zu schaffen. Der australische Nobelpreisträger stellte fest, dass aus wissenschaftlicher Sicht, wir die materialistische Auffassung rundweg ablehnen müssen, dass das menschliche Bewusstsein ein Produkt der Materie sei.

Gemäß Eccles besitzen wir einen nichtmateriellen Geist oder Selbst, welcher handelt, und wird von unserem materiellen Gehirn beeinflusst; Es gibt eine geistige Welt neben der physischen Welt, und die beiden interagieren. Jedoch bestreitet Eccles dass unser Geist eine Art von nicht-physischer Substanz ist (wie es im Kartesianischen Dualismus belehrt wird), und sagt, dass dieser lediglich zu einer anderen Welt gehört. (Lesen Sie hierzu auch: Unser Geist ist negativ gebaut)

Es wurde ihm offensichtlich, dass der menschliche Geist – unser „Ich bin“ – in Form einer spirituellen Dimension existiert und bildet zum Teil auch die unsterbliche Seele. Dieser herausragende Wissenschaftler betonte, dass angesichts der Wunder des Lebens und der Pracht der menschlichen Person, die moderne Wissenschaft eine Botschaft der Demut vermittelt. Die echten Qualitäten des Menschen sind nicht nur sein Gehirn und Intelligenz, sondern auch seine Kreativität und Vorstellungskraft. Eccles spricht von zwei Gewissheiten, die Einzigartigkeit (Unwiederholbarkeit) des Menschen in seiner Körperlichkeit und die spirituelle Existenz seiner unsterblichen Seele.

Eccles sagt, dass sich die Wechselwirkung zwischen dem Gehirn und Geist als ein Informationsfluss, nicht Energie, vorgestellt werden kann. Aber Informationen müssen sicher durch irgendeine Form von Materie-Energie getragen werden, und wenn der Geist die Wahrscheinlichkeit neuronaler Ereignisse ändern kann, ist es wahrscheinlicher, dass dieser es mittels subtiler, ätherischen Arten von Kraft oder Energie auf der Quanten- oder Subquanten-Ebene tut.

dave hunt 1926-2013.jpg

Dave Hunt (Foto), Apologet, UFO-Forscher, Autor von Die okkulte Invasion, der immer wieder in seinen Vorträgen auf die Arbeiten John Eccles zurückgriff  um beispielsweise paranormale Phänomene zu deuten, gab  aufgrund seiner jahrelangen Forschungen zu diesem Thema folgendes bekannt:

„Sie sind nicht nur eine Ansammlung von Molekülen. Sie sind die denkende Person, die die Entscheidung trifft. Ihr Gehirn denkt nicht! Wenn Ihr Gehirn Ihre Gedanken generieren würde, wären Sie ein Gefangener Ihres Gehirn, und würden sich wundern „Was wird mein Gehirn wohl als nächstes denken?“

dark-side-mind-wall.jpg

Ihr Spirit operiert Ihr Gehirn in einem normalen Status des Bewusstseins. In einem modifizierten Status unter Yoga, Hypnose, Ayuhasca usw. haben Sie diese normale Verbindung verloren, und das erlaubt einem anderen Spirit, Entität oder „Mind“ sich einzuflechten, die Kontrolle Ihrer Neuronen zu übernehmen und erzeugt so ein Universum der Illusionen.“

*Tipp -> Die „Spirituelle Entitäten“-Falle

„Sie leben nicht mit Ihrem Gehirn. Sie leben mit Ihrem Geist!“ – Sir John Eccles

Eccles glaubte, dass der Geist eine Gott-basierende Realität, eine Manifestation der Seele ist.

387664aa.eps.0.gif

„Ich glaube nicht daran, dass Gurus oder Erleuchtete mehr Macht haben; Ich denke für mich selbst! – Die arbeitenden Sinne sind immer noch die Vorgesetzten der Materie. Geist ist höher als strukturierte Materie und Intelligenz ist immer noch höher als Geist, während das bewusste Selbst höher als die Intelligenz ist.“

Obwohl Eccles erkannte, dass der Geist relativ unabhängig vom Gehirn arbeitet, anstatt identisch zu sein, waren viele seiner Ansichten von mehreren materialistisch und theologischen Dogmen begrenzt. John Eccles Ansichten waren ein Versuch sich über den wissenschaftlichen Materialismus herauszustrecken und eine spirituelle Vision zu entwickeln, erfrischend! Er starb am 02. Mai 1997 in Locarno, Schweiz und mit ihm der letzte Neurophysiologe, der noch an die Seele glaubte!

ffe2912f9e5f5742178d9ca185582261.jpg

Möge dieses Zeugnis der Unsterblichkeit der Seele von einem der größten Experten der Welt für das menschliche Gehirn, Nobelpreisträger Dr. John Eccles, uns mobilisieren größere Sorgfalt auf unsere Seele, unser geistliches Leben, einschließlich unserer Reinheit des Herzens, Freiheit vom Bösen, und das ewige Leben zu nehmen.

– DENKE-ANDERS-BLOG –

(Ref.: „Wie das Selbst sein Gehirn steuert“ – John C. Eccles, 1996)

Wärmstens Empfohlen:





Hinweis:

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung unserer Beiträge  bedürfen stets einer Quellenangabe und Verlinkung zu unserem Originaltext!

Meditation: Wenn der Geist stillsteht!


Die Gedanken kommen in jedem Augenblick in unseren Geist, und die meiste Zeit sind wir nicht bewusst darüber. Sie diktieren ihre Meinung und wir akzeptieren sie als wahr.

Unser bewusster Geist ist in ständiger Bewegung; er steht noch nicht einmal für eine Sekunde still. Unser eigener Geist projiziert uns ständig in Szenarien, meist unerwünscht, als ob es wirklich passieren würde. Wir können sagen, dass unser Geist verwendet wird, um uns anzulügen; ein Witze-Erzähler, der uns leiden lässt, unsere Zukunft beschränkt, und uns in der Regel erzählt, was nicht funktionieren wird.

Doch was passiert wenn der Geist wahrhaftig still ist?

Beachten Sie, dass, wenn der Geist ruhig ist, Sie oft als erstes Ängstlichkeit und Unruhe fühlen. Beachten Sie den Drang, ständig etwas tun zu müssen. Deshalb ist Meditation so schwierig für die Menschen. Sie meditieren, weil sie sich entspannen wollen aber stattdessen kommt das Gegenteil vor. Anstatt Frieden zu fühlen, werden sie frustriert, und ich frage mich, wie viele Leute deshalb schnell das Meditieren aufgeben?

Sie können das Gefühl haben, etwas falsch zu machen, weil Sie Angst fühlen, während Sie Frieden erwarten, oder Sie glauben, dass Sie nicht im Stande sind Ihren Geist zu beruhigen. Jedoch ist das überhaupt nicht der Fall, und die Tatsache, dass Sie diese Zappelei, diesen unveränderlichen Wunsch fühlen, etwas tun zu müssen, ist der erste Schritt zur Überwindung davon.

Man kann geführt werden, zu glauben, dass die Unruhe durch die Meditation herbeigeführt wurde, aber tatsächlich war sie schon vorhanden als Sie anfingen zu meditieren. Sie waren sich einfach nicht bewusst darüber. Der Geist bekämpft dieses Gefühl, indem er ständig versucht beschäftigt zu bleiben, immer tun tun tun. Der Geist ist ständig unruhig und Momente des wirklichen Friedens sind dünn gesät. Echte Stille ist fremd und diese ständige Ängstlichkeit „normal“ geworden.

Niemand will sich ängstlich fühlen, es ist unangenehm, aber die Art und Weise wie Ängstlichkeit normalerweise behandelt wird, beseitigt es überhaupt nicht, es maskiert es nur! Schule, Arbeit, Fernsehen, Internet, all dies ist oft nichts anderes als eine Ablenkung, eine Flucht. Es stellt sich die Frage, wie kommen wir tiefer? Es ist einfach und doch so schwierig, weil unsere gesamte Gesellschaft dabei ist, diesen tieferen Sinn des Selbsts zu leugnen. Auch all die verschiedenen spirituellen Techniken und Praktiken verwandeln sich sehr schnell in ein trockenes Ritual und dann sind sie nur eine weitere Ablenkung. Keine zwei Menschen sind gleich, doch die Menschen versuchen diese Einheits-Art (alle passen in ein Modell) von Spiritualität zu fördern!

Es gibt keine Flucht aus jenen Gefühlen, die kommen, wenn Sie beginnen, sich damit in Verbindung zu setzen, was Sie wirklich fühlen. Tatsächlich ist das Versuchen jenen Gefühlen zu entkommen, das was sie so stark macht. Angst wird auch aus der Vermeidung geboren, und während unveränderliche Ablenkungen es maskieren können, machen Sie es dadurch stärker!

Glauben Sie nicht nur allein was hier steht, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigenen Erfahrungen machen. Können Sie wirklich nur noch sein und nichts tun? Was passiert, wenn Sie es versuchen? Für die meisten wird eines von zwei Dingen passieren. Sie werden entweder schnell den Drang verspüren etwas anderes tun zu müssen, oder sie gehen im Denken verloren. Beides sind Formen der Ablenkung; uns fehlt die Fähigkeit, wirklich nur noch zu sein und zu fühlen. Einfach das Gefühl, ohne zu denken, die einfachste Sache der Welt, doch eine Lebenszeit des Tuns hat es lächerlich und schwierig gemacht.

Wenn irgendetwas im Leben wichtig ist, ist es diese Fähigkeit einfach zu sein. Wenn Sie einfach sind, hören Sie auf, diese Verwirrungen der Welt zu fressen. Sie nehmen eine Pause, und in diesem Moment können Sie eine neue Richtung wählen, Sie leben weniger unbewusst.

//Niluxx


Tipp – Ein Buch über Meditation wie es kein zweites gibt!

Die Entdeckung der Kopflosigkeit

von Harding, Douglas



Haben wir wirklich nur 5 Sinne? Ein Mythos und seine Transformation!


Es ist sonderbar, in unserer modernen Zeit immer noch über die ‚5 Sinne‘ zu lehren, als ob Sehen, Riechen, Hören, Schmecken und Tasten  alles ist, was wir wahrnehmen können. Doch wie erkennen wir zum Beispiel ob etwas warm oder kalt ist?  Also bringt uns die Temperatur-Sensorik zum 6. Sinn. Und was ist, wenn wir auf die Toilette gehen müssen und welchen Weg wir  dazu nehmen? Was ist mit dem Schmerzempfinden? Es gibt also eine ganze Liste von vielen anderen Sinnen, die wir über den Tag ganz automatisch verwenden. Vielleicht aber dient das Sprechen über die 5 Sinne alleine auch der Vermeidung von Sinnesüberlastungen, oder  Überlastungen der eigenen Wahrnehmung.

Es gibt eine ganze Menge, was unbewusst mit unseren Sinnen geschieht, was wir erst in jüngerer Zeit entdeckten. Es wurde nun festgestellt, dass die Haut riecht. Wir können miteinander durch subtile Gerüche, genannt „Pheromone“, kommunizieren. Es wurde auch kürzlich entdeckt, dass das menschliche Gehirn auf Änderungen in Magnetfeldern antwortet, obwohl die Mainstream-Wissenschaft bisher diese Idee als sehr widerspenstig behandelt hat.

Bartens, Werner

Dann gibt es den empathischen Sinn, wie wir feststellen können, was eine andere Person fühlt. Dieser  wird  häufig als ein psychischer Sinn angesehen, aber selbst Menschen ohne die Verbindung zur Einheit teilen diesen Sinn mit dem ganzen Leben. Sie sind immer noch in der Lage durch  Körpersprache, Mimik und Tonfall aufzugreifen, wie ein anderer Mensch fühlt. Das ist ein sehr wichtiger Sinn und dessen bewusst zu sein, erleichtert Ihnen jemandes Emotionen zu deuten und sogar aufzunehmen. Angst kann sich wie ein Virus ausbreiten! Aber wenn sich die Angst wie ein Virus ausbreiten kann, dann trifft das für die Freude ebenso zu.

Wir hören über den ‚6. Sinn‘ (12. Sinn? 13. Sinn? Wer zählt schon mit?),  als ob all die verschiedenen psychischen Sinne nur als ein Sinn zählen! Ich erwähnte bereits unseren empathischen Sinn,  aber was ist mit Intuition, Hellsehen, Hellhörigkeit, Psychometrie und andere Sachen, die mit der Öffnung des dritten Auges kommen können?  Ich werde nicht einmal versuchen sie alle zu zählen, aber ich hoffe an dieser Stelle ist es ziemlich offensichtlich, dass wir nicht nur auf 5 oder 6 Sinne beschränkt sind.

Warum ist das wichtig? Nun, um geerdet und präsent zu sein, ist es sehr wichtig, alles anzuerkennen, was Sie fühlen.  Während ich nicht annehmen würde, der ganzen Vielzahl  von Sinnen plötzlich bewusst zu werden, ist es trotzdem nicht von Vorteil diese allzu vereinfachende Sicht über die 5 Sinne in seinem Bewusstsein zu halten. Schieben Sie diese Art von einschränkenden Glaubenssätzen weit weg von dem unglaublichen Reichtum an Erfahrungen, die wir in jedem Moment haben können.

//Niluxx

(Artworks by Alex Grey & Justin Totemical)

[wpedon id=“36839″ align=“left“]