Über Mich!

Hallo liebe/r Besucher/in

ich freue mich, dass Du diese Seite gefunden hast. Wenn ich mich kurz vorstellen darf: Meine Name ist Frank und ich bin 37 Jahre alt. Im Alter von 10 Jahre bin ich nach Deutschland gekommen, habe auf dem Friedrich-Ebert-Gymnasium in Hamburg die Fachhochschulreife erlangt und war anschließend viele Jahre für ein Systemhaus im Außendienst unterwegs.

Im Jahr 2013 brach dann diese Scheinwelt für mich zusammen, als ich eine Begegnung der besonderen Art erfahren durfte. Ich musste erkennen, dass ich mein Leben bis dahin verfehlt gelebt habe, und dass wir Menschen nicht hierher gekommen sind, um für ein totalitäres, faschistisches System zu arbeiten, sondern um geistig zu wachsen.

Im selben Jahr noch habe ich meine Koffer gepackt und bin zurück in meine Heimat Norwegen gegangen.

Meine Prioritäten haben sich fortan verändert! Aus dem Hinterherhetzen von materiellen Dingen und Spaß/Freude, interessiere ich mich nun vielmehr für dieses Leben. Selbstverständlich darf Freude darin nicht fehlen.

Kennst du das Gefühl, wenn Du nicht weißt, ob Du wach bist, oder noch träumst?

Wir alle kamen von irgendwoher, als wir in diese Ebene geboren wurden, und viele von uns kamen mit einem Auftrag. Dieser Auftrag lautet nicht für ein totalitäres, betrügerisches System zu arbeiten und weiterhin mit Energie zu versorgen.

“DIE MATRIX IST EIN SYSTEM, NEO. DIESES SYSTEM IST UNSER FEIND. ABER WENN DU DRINNEN BIST, DICH UMSIEHST, WAS SIEHST DU? GESCHÄFTSLEUTE, LEHRER, ANWÄLTE, TISCHLER. GENAU DIE SEELEN VON DEN MENSCHEN DIE WIR VERSUCHEN ZU RETTEN. ABER BIS DAS GESCHIEHT, SIND DIESE MENSCHEN TEIL DES SYSTEMS UND DADURCH UNSER FEIND. DU MUSST VERSTEHEN, DIE MEISTEN DIESER MENSCHEN SIND NICHT BEREIT UM ABGEKOPPELT ZU WERDEN. UND VIELE VON IHNEN SIND SO HOFFNUNGSLOS ABHÄNGIG VOM SYSTEM, DASS SIE BEREIT SIND ZU KÄMPFEN UM ES ZU BESCHÜTZEN.”

Ich wünsche mir, dass Du beim Durchstöbern dieser Seite einige Anregungen für Dich mitnehmen kannst.

Viele liebe Grüße, Frank